Schornsteinfeger fürs Eichsfeld: Marc Graham

Projektübersicht: schornsteinfeger-fuers-eichsfeld.de, © 2021-2022

Der Steckbrief zu Schornsteinfegermeister Marc Grahams Website

  • Multi-Pager inkl. Fotografie, Copywriting und individuellem Kontaktformular
  • Produktion aller Texte basierend auf Recherchen und Interviews
  • Entwurf und Umsetzung einer SEO-Strategie (Domainauswahl, On-Page- und Off-Page-SEO, Content- bzw. Keywordoptimierung)
  • Ausarbeitung von Schriftbild und Farbwelt fürs Unternehmen
  • Grafische Bearbeitung von Logos zur Anpassung an die Farbpalette
  • Konzeption und Entwicklung der Website inkl. Design, Layout, Technik, Hosting

Der moderne Schornsteinfeger: CO2-neutral in Göttingen, umweltbewusst im Eichsfeld

Video: Die Website in Aktion.

„Ich lebe grün.“

Das war eine von Marc Grahams ersten Aussagen, als wir uns im Oktober 2021 zur Vorbesprechung für seine neue Website trafen. Erst ein halbes Jahr zuvor hatte der Schornsteinfegermeister sich als Dienstleister für den Landkreis Eichsfeld in Thüringen etabliert, und nun war es Zeit, eine Präsenz im Internet aufzubauen - angefangen bei der eigenen Website.

Marc ist ein junger, moderner Schornsteinfeger mit Sinn für die Umwelt, getrieben von seiner Mission, im Eichsfeld und seiner Heimatstadt Göttingen exzellenten Service zu leisten.

„In Göttingen selbst verzichte ich ganz auf motorisierte Firmenfahrzeuge“, erzählte Marc mir. „Hier bin ich mit meinem Lastenrad, dem Müller Load 60, im Einsatz.“ Auch für den Landkreis Eichsfeld weiß Marc, dass er und sein Kollege Stefan Raabe Verantwortung für den Umweltschutz tragen: Schornsteinfeger leisten einen wertvollen Beitrag zur Luftreinheit.

„Heutzutage ist es besonders wichtig, dass wir Feinstaubemissionen in unserer Umwelt unter Kontrolle haben“, so Marc weiter. Die Emissionsmessung von Scheitholz- und Pelletanlagen und die Einstufungsmessung für Kamine und Kachelöfen seien inzwischen gesetzlich vorgeschrieben. „Für uns sind sie so oder so ein Kernanliegen und fester Teil unserer Dienstleistungen.“

Marc Grahams Website: Die Projektvorgaben

So standen wir im Oktober 2021 am Anfang eines Webprojekts, das den Betrieb und seine Philosophie in der Region sichtbar machen sollte und ohne großen Zeitdruck wachsen konnte.

In Ruhe und mit viel Sorgfalt erstellte ich die Website bis April 2022. Zu meinen Jobs zählten Fotosessions, Interviews und Recherchen auf Marcs Fachgebiet, Textproduktion, die Schöpfung von Design, Layout und Branding - und vieles mehr.

Zu Marc Grahams Webauftritt gehören firmeneigene Fotografie, markantes Branding, eigens formulierte suchmaschinenoptimierte Texte, eine gründlich durchdachte Marktstrategie und individuelle Interaktionsmöglichkeiten.

Firmeneigene Fotografie, markantes Branding, eigens formulierte suchmaschinenoptimierte Texte, eine gründlich durchdachte Marktstrategie, individuelle Interaktionsmöglichkeiten auf der Website: All dies sind schließlich wichtige Elemente eines individuellen und denkwürdigen Marktauftritts, der potenzielle Kunden anspricht und Vertrauen schafft.

Positionierung am Markt: Keywords und Domain

„Ich möchte in der Region auffindbar sein“, das war einer von Marcs zentralen Wünschen, die er schon beim ersten Projektmeeting eröffnete. Und das macht völlig Sinn.

Laut KWFinder wird der Suchbegriff „schornsteinfeger eichsfeld“ rund 30 Mal im Monat gesucht. Ein geringes Suchvolumen, aber es zeigt, dass im Landkreis ein Interesse besteht, Schornsteinfeger per Onlinesuche zu finden. Nicht jeder „kennt“ einfach die Anbieter in der Region, und mancher sucht vielleicht nach einer Alternative zu dem, der „letztes Mal da war“.

Nicht jeder „kennt“ einfach die Schornsteinfeger der Region, und mancher googelt vielleicht die Alternative zu dem, der „letztes Mal da war“.

Wir durften auch nicht vergessen, dass sicherlich der eine oder andere ganz spezifisch nach einem Schornsteinfeger nicht für den Landkreis, sondern für den eigenen Heimatort sucht: Etwa Dingelstädt oder Leinefelde-Worbis.

So entstand also unsere Keyword-Strategie:

  • "schornsteinfeger" und "eichsfeld" als Haupt-Keywords für die Website
  • Domainname: schornsteinfeger-fuers-eichsfeld.de
  • Landing-Pages (spezifische Zielseiten) für Göttingen, das Eichsfeld, Leinefelde-Worbis, Dingelstädt und Heilbad Heiligenstadt

Die Domain

Leider hatte bereits ein Konkurrent die Domain schornsteinfeger-eichsfeld.de gekauft, weshalb wir so die Keywords nicht besetzen konnten. schornsteinfeger-fuers-eichsfeld.de ist eine recht lange Domain, aber den Kompromiss sind wir gern eingegangen.

Die Keywordoptimierung

Für die Startseite („Homepage“) der Website haben wir die Keywords „Schornsteinfeger“ und „Eichsfeld“ strategisch so gestreut, dass sie dafür in Suchmaschinen ranken kann.

Zusätzlich legte ich Landing Pages für die Ortschaften bzw. Bereiche Eichsfeld, Göttingen, Dingelstädt, Leinefelde-Worbis und Heilbad Heiligenstadt an, jeweils optimiert auf „schornsteinfeger“ und den Ortsnamen. Für Göttingen haben wir einen zusätzlichen Augenmerk auf „CO2-neutral“ gelegt.

Textproduktion aka Copywriting: Was schreibt man über einen Schornsteinfeger und seine Region?

Marc ließ mir die Freiheit, mich als Copywriter voll „auszutoben“: Nach eingehenden Gesprächen hatte ich einen ausreichenden Eindruck von seiner Betriebsphilosophie gewonnen und schrieb Stück für Stück die Texte für alle Seiten.

Neben der Auswahl von Keywords und der entsprechenden Optimierung waren gründliche Recherchen auf Marcs Gebiet vonnöten: Wie arbeiten Schornsteinfeger, welche Dienstleistungen führen sie duch und was kosten die? Was zeichnet Göttingen, das Eichsfeld und die Ortschaften in der Region aus? Wer gehört zu Marcs Team?

Was macht ein Schornsteinfeger? Was zeichnet die Ortschaften im Eichsfeld aus? Wer gehört zum Team? All dies und mehr galt es zu recherchieren, damit 100% individuelle Texte entstehen konnten.

All dies brachte ich durch Interviews und eigene Recherche in Erfahrung, und meine Erkenntnisse spiegeln sich auf der Website in 100% individuellen, firmeneigenen Texten, die nicht nur den Schornsteinfegermeisterbetrieb Graham, sondern auch das Eichsfeld mit seiner Idylle, seiner Lebensart, seinen Traditionen und Charakterzügen porträtieren.

Eigene Fotografie: Originale wie Marc Graham und das Eichsfeld

Am 26. und 27. Mai reiste ich nach Göttingen, um Marc Graham und seine Partnerin Sally Lott zu besuchen, Marcs Kollegen Stefan Raabe kennenzulernen und vor allem: um zwei Tage lang fotografische Eindrücke von Marcs Arbeit und Einsatzgebiet einzufangen.

Von Göttingen durch das Eichsfeld mit seinen schönen Ortschaften ging die Tour am Samstag, ich lernte Marcs Einsatzgebiet kennen und wir fanden eine Fülle an idyllischen, charakterstarken und originellen Locations. Die Fachwerkgebäude Dingelstädts, die kleinen Kapelle auf offenem Feld oder in einem Waldstück außerhalb von Leinefelde-Worbis, die Ortspanoramen, die weiten Felder und Hügellandschaften, die Straßen von Göttingen.

Eine Gegend zu erleben ist besonders viel wert, wenn man auf einer Website nicht nur einen Dienstleister porträtieren möchte, sondern auch sein Einsatzgebiet.

Am Sonntag entstanden weitere Fotos in Göttingen, unter anderem Portraitaufnahmen und mehr Bilder von Marc bei der Arbeit. Der Wert von Originalfotografie ist für eine Website nicht zu unterschätzen, wenn ein Betrieb mit seiner Philosophie und seinen Tätigkeiten authentisch und überzeugend dargestellt werden soll.

Das Logo, Eckpfeiler des Unternehmens

Als Marc Graham und ich unser Projekt starteten, hatte er bereits ein richtig cooles Firmenlogo, das auch schon auf seinem Firmenfahrzeug und Werbematerialien zu sehen war.

Dies hatte eine Grafikdesignerin für ihn erstellt. Dabei wurde die Firmenfarbe genutzt, ein Marineblau.

Marc Grahams Grafikdesignerin stellte mir die Original-Logodateien zur Verfügung, in denen jedoch ein leicht anderer Blauton zu sehen war. Ich nutzte Gimp, um die Farben anzupassen.

Mit dem Logo und der korrigierten Firmenfarbe erstellte ich verschiedene Varianten, die an unterschiedlichen Stellen auf der Website zu finden sind - z.B. das Logo in der Navigationsleiste, oder die hier zu sehende Variante mit Text auf der Startseite. Für das Favicon nutzte ich zudem einen Ausschnitt aus dem Logo.

Logo von Schornsteinfeger Graham mit Text

Die Website ist Live! Marc Graham, Schornsteinfeger fürs Eichsfeld.

Er ist der Schornsteinfeger fürs Eichsfeld: Marc Graham und sein Team fühlen sich dem idyllischen Landkreis in Thüringen und seinem Erhalt zutiefst verpflichtet. Die neue Website steht seit April 2022 und stellt diesen Betrieb mit seiner Philosophie, seinen Leistungen und Qualitäten dar.

Ich hatte große Freude daran, das gesamte Projekt mit Marc zu konzipieren und den Webauftritt zu erstellen: Farb- und Schriftbild, CI, Texte, Keywordoptimierung, Bearbeitung des Logos, Fotografie sowie ein individualisiertes Kontaktformular.

Besonders die zweitägige Fototour durchs Eichsfeld und Göttingen Ende März war ein Highlight unserer Arbeiten. So konnte eine originelle und eigene Website entstehen. Kein Material von Dritten, keine lizensierten Bilder, keine abgekupferten Texte. Ein völlig firmeneigener Webauftritt. Schauen Sie mal rein!

Schreiben Sie einen Kommentar